Einsatzstatus NÖ

 

VERKEHRSUNFALL BEI DER VOLKSSCHULE

Am 15.07.2022 um 00:17 Uhr wurde die Feuerwehr Dietmanns zu einem Verkehrsunfall im Ortsgebiet von Dietmanns bei der Volksschule, gleich gegenüber des Feuerwehrhauses gerufen. Gleich beim Eintreffen beim Feuerwehrhaus stellte sich ein Deja vu ein, da es in den vergangenen 25 Jahren bereits 5 Mal zum exakt gleichen Unfallereignis kam. Da der Einsatzort per Fußweg erreicht werden konnte, waren die Einsatzkräfte natürlich rasch vor Ort. Was war geschehen? Ein junger PKW-Lenker aus dem Bezirk Waidhofen/Thaya verlor in der Nacht die Kontrolle über seinen PKW und prallte an das Geländer vor der Volksschule, das die Schüler dieser Schule schützen soll und seinen Zweck auch dieses Mal erfüllte, obwohl kein Schulbetrieb herrscht. Das Geländer ist so massiv ausgeführt, dass der PKW schwer beschädigt im Geländer stecken blieb. Glück im Unglück hatte dabei der Lenker des Fahrzeuges, der zwar von ebenfalls alarmierten Rettungsdienst versorgt wurde, jedoch ohne Verletzungen davon gekommen sein dürfte. Durch die Feuerwehr Dietmanns wurde der Verkehr abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut, bis die Polizei die Unfallaufnahme abgeschlossen hatte.

 

Nach Abschluss dieser Arbeiten konnte die Feuerwehr mit der Bergung des Unfallfahrzeuges beginnen, welches mit der Seilwinde vom Geländer getrennt wurde und anschließend mit einer Abschleppachse an einen gesicherten Ort - 50 Meter von der Unfallstelle – gebracht wurde. Zu allem Überfluss kam es auch noch zu einem Folgeunfall, bei dem ein PKW mit Anhänger, der dem Unfallgeschehen ausweichen wollte einen Bruch der Anhängekupplung erlitt und der Anhänger, auf dem ein PKW verladen war, gegen eine Hausmauer rollte. Die Bergung des Anhängers konnte vom Verursacher selbst durchgeführt werden.

 

Nach insgesamt 1,5 Stunden konnten die Einsatzkräfte der Feuerwehr, welche mit 12 Mitgliedern und 3 Fahrzeugen im Einsatz stand, sowie Rettung und Polizei wieder einrücken.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr der Marktgemeinde Dietmanns

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.