Einsatzstatus NÖ

 

VERKEHRSUNFALL MIT MENSCHENRETTUNG IN MATZLES

Erneut an einem Samstag (02.04.), dieses mal jedoch um 20:22 Uhr wurde die Feuerwehr Dietmanns zu einer Menschenrettung alarmiert. Bei einem Verkehrsunfall in Matzles konnten zwei Verletzte ihre Fahrzeuge nicht mehr selbstständig verlassen.

 

Gemeinsam mit der örtlich zuständigen Feuerwehr Matzles und der Feuerwehr Waidhofen/Thaya wurden wir zu diesem Einsatz alarmiert.

 

Da es innerhalb kürzester Zeit und sehr unerwartet (2. April) geschneit hat, war die Anfahrt für das HLFA2 sehr schwierig und nur langsam zu bewältigen. Kurz vor Eintreffen am Einsatzort wurde durch den Einsatzleiter bekannt gegeben, dass keine Person im Fahrzeug eingeklemmt sei und der Einsatz weiters nicht mehr notwendig sei.

 

Daraufhin rückten die Besatzungen von HLFA 2 und VF wieder ins Feuerwehrhaus ein, um Schneeketten anzulegen und die Einsatzbereitschaft widerherzustellen.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr der Marktgemeinde Dietmanns

Diese Homepage wurde mit IONOS MyWebsite erstellt.