Einsatzstatus NÖ

 

UNTERSTÜTZUNG BEI MEDIZINISCHEM NOTFALL

Am 14. Juni um 12:41 Uhr wurde die Feuerwehr Dietmanns zu einem medizinischen Notfall in Dietmanns gerufen, bei dem ein Landeplatz für den Notarzthubschrauber zu sichern war. Da der "Downwash" eines Hubschraubers lose Objekte gefährden würde, mussten am Areal einer Firma einige Gegenstände gesichert werden, sodass der Hubschrauber ohne Gefährdung landen konnte.

 

Die 8 Mitglieder der Feuerwehr Dietmanns standen ca. 1/2 Stunde im Einsatz, ehe der Hubschrauber den Platz wieder verlassen konnte.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr der Marktgemeinde Dietmanns

Diese Homepage wurde mit 1&1 IONOS MyWebsite erstellt.