Einsatzstatus NÖ

 

VERKEHRSUNFALL AUF DER LH60 IN DIETMANNS

am 12. September 2016 um 9:53 Uhr, wurde die Feuerwehr Dietmanns zu einem Verkehrsunfall auf die LH60 in Richtung Bründlberg, kurz vor der Waldeinfahrt gerufen.

 

Ein PKW Lenker hat aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug verloren und landete nach einem Überschlag im Straßengraben. Da eine Verletzung unbestimmten Grades vorlag, wurde die Rettung verständigt, die den Unfalllenker versorgte.


Seitens der Feuerwehr Dietmanns waren 4 Mitglieder mit 2 Fahrzeugen im Einsatz und übernahmen vorerst die Absicherung der Einsatzstelle sowie erste Sicherungsmaßnahmen.

 

Da jedoch eine große Zerstörung am Fahrzeug vorlag, wurde die Feuerwehr Gr.Siegharts-Stadt mit dem Last Fahrzeug zum Einsatz nachalarmiert, um die Bergung vornehmen zu können. Dabei waren zusätzliche 4 Mitglieder mit ebenfalls 2 Fahrzeugen vor Ort.

 

Wir bedanken und für die gewohnt gute Zusammenarbeit und den reibungslosen Ablauf. Fotos: FF Gr.Siegharts-Stadt

 

Link: feuerwehr.siegharts.at

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr der Marktgemeinde Dietmanns

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.