Einsatzstatus NÖ

 

UNWETTEREINSATZ IN DER KELLERGASSE

Nach einem Unwetter kam es im Bereich der Kellergasse zu Überschwemmungen und Vermurungen, welche sich als sehr hartnäckig erwiesen. Die Feuerwehr Dietmanns musste unter der Leitung von BI Werner Mühlbacher am 24. Mai 2014 um 10:45 Uhr mit 8 Mitgliedern und 2 Fahrzeugen fast 3 Stunden an der Verunreinigung arbeiten, ehe die Straße wieder befahrbar war. Die Kellergasse ist als tiefster Punkt in unserer Marktgemeinde eine Schwerpunktstelle für Überschwemmungen dieser Art.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Feuerwehr der Marktgemeinde Dietmanns

Diese Homepage wurde mit 1&1 MyWebsite erstellt.